Musikschule Kirchberg am Wechsel

Angebot & Anmeldung

Sehr geehrte Eltern und SchülerInnen!

Die Musik trägt wesentlich zur Entwicklung eines Menschen bei. Neben der Vermittlung musikalischer Fähigkeiten geht es dabei ebenso um Faktoren wie die Förderung der Konzentrationsfähigkeit, die Vernetzung beider Gehirnhälften, Bewegungserziehung, Rhythmustraining, sinnvolle Freizeitgestaltung und vieles mehr.

Die Musikschule kann Ihnen für nachstehende Bereiche eine Ausbildung anbieten:

  • Musikalische Früherziehung
  • Instrumental- & Gesangsunterricht: Bass Tuba, Blockflöte, Diatonische Harmonika, E-Gitarre, E-Bass, Flügelhorn, Gesang, Gitarre, Hackbrett, Horn, Jazzgeige, Kirchenorgel, Klarinette, Keyboard, Klavier, Kontrabass, Panflöte, Posaune, Querflöte, Saxophon, Schlagzeug & Percussion, Tenorhorn, Trompete, Viola, Violine, Violoncello,
  • Tanz: Kreativer Kindertanz (4-6 Jahre), Ballett und Jazzdance 1 (6-8 Jahre), Ballett und Jazzdance 2 (8-10 Jahre), Jazzdance 1 (10-14 Jahre), Jazzdance 2 (14-18 Jahre)
  • Ensembles & Ergänzungsfächer: Kinderchor, Jazzensemble, diverse Instrumental- und Vokalensembles, Musiktheorie, Korrepetition

Das vielfältige Angebot der Musikschule ist nur durch die Subvention des Landes NÖ und der Gemeinden des Musikschulverbandes sowie durch Ihren Beitrag möglich.

Anfang Oktober erhalten Sie eine Vorschreibung für das monatliche Schulgeld. Dieser Betrag ist pro Schuljahr 10-mal zu bezahlen, für die Monate September 2018 bis Juni 2019. Sie haben drei Möglichkeiten: Multiplizieren Sie den Betrag mit 5 und zahlen Sie für das gesamte Wintersemester ein, multiplizieren Sie mit 10, dann begleichen Sie den Jahresbeitrag oder erstellen Sie einen monatlichen Dauerauftrag (vergessen Sie aber bitte nicht auf den Beitrag für September!).

Bitte beachten Sie, dass die Musikschule ein eigenes Konto hat (AT63 3219 5000 0190 8680) und verwenden Sie nicht die Gemeinde- oder Volksschulkontonummer!

Finanzielle Unterstützung durch unsere Blaskapellen: Die drei Blaskapellen des Feistritztales wollen in besonderer Weise unsere Jungmusiker fördern und zahlen deshalb rückwirkend das halbe Musikschulgeld, sobald die SchülerInnen bei der Blaskapelle aktiv mitwirken (Voraussetzung: Bronzenes Leistungsabzeichen). Ab diesem Zeitpunkt werden auch die Instrumente kostenlos zur Verfügung gestellt.

MS-Tarife 2018/2019

Einheit

Zeit

Pro Monat

Pro Semester

Geschw. Ermäßigung

Einzelunterricht

E1

50 Min.

€ 62,-

€ 310,-

€ 9,-

E40

40 Min.

€ 52,-

€ 260,-

€ 8,-

E30

30 Min.

€ 44,-

€ 220,-

€ 7,-

E25

25 Min.

€ 41,-

€ 205,-

€ 6,-

Zweiergruppe

G2

50 Min.

€ 41,-

€ 205,-

€ 6,-

Dreiergruppe

G3

50 Min.

€ 29,-

€ 145,-

€ 4,-

Gruppenunterricht (4 – 8 P.)

G4-8

50 Min.

€ 25,-

€ 125,-

€ 4,-

Musik. Früherziehung

 

50 Min.

€ 25,-

€ 125,-

€ 4,-

Tanz

 

50 Min.

€ 25,-

€ 125,-

€ 4,-

Ensembles & Ergänzungsfächer   div.  

 

Instrumentenleihgebühr: € 7,- pro Monat bzw. € 70,- Jahresgebühr (wird einmal jährlich eingehoben)

Geschwisterermäßigung:
Das Kind mit dem höchsten Musikschulbeitrag zahlt voll, jedes weitere Kind erhält die ausgewiesene Ermäßigung.

Hier finden Sie unsere Formulare zur Anmeldung

Erwachsenenregelung: Das Land NÖ fördert Schüler/innen generell bis zur Vollendung des 24. Lebensjahres (Stichtag 31.09.1994). Die Gemeinden des MS-Verbandes fördern bis zur Vollendung des 19. Lebensjahres (Stichtag 31.09.1999). Wer also vor  dem 1.10.1999 den 19. Geburtstag feiert, muss den doppelten Tarif zahlen, wer vor dem 1.10.1994 den 24. Geburtstag feiert, den dreifachen.

 

Nützen Sie folgende Gelegenheiten, um unsere Musikschule näher kennenzulernen:

Adventkonzert in Raach: 30.11. 2018 - 19.00 Uhr, Kirche zum Heiligen Ägidius 

Kinderadvent in der Musikschule Kirchberg: 15.12.2018 - 17.00 Uhr, Volksschule Kirchberg 

Adventkonzert in Feistritz: 16.12.2018 - 17.00 Uhr, Kirche zum Heiligen Ulrich

Die Passion Christi: 30.03.2019 - 19.00 Uhr/ 31.03.2019 - 17.00 Uhr, Pfarrkirche Kirchberg

Tag der Musikschulen: 03.05.2019 - 19.00 Uhr: Konzert unter dem Titel: „Jubilare“

Viva Flamenco: 25.05.2019 - 19.00 Uhr: Konzert mit dem Flamenco-Gitarristen Martin Kellner

Bei Interesse an einer Schnupperstunde bitten wir Sie, persönlich einen Termin mit dem betreffenden Lehrer auszumachen. Die Kontaktdaten finden Sie entweder auf der Homepage unter "LehrerInnen" oder an der Informationswand der Musikschule (Volksschule Kirchberg, 1. Stock, „Musikschule intern“).

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Klassenabende, bei denen Sie ebenfalls mit den Lehrerinnen und Lehrern der Musikschule Kontakt aufnehmen können.        

In der Hoffnung, Sie für die Musik gewinnen zu können,

     Mag. Friedrich Hecher & Mag. Bernhard Putz
                Musikschulleiter & Stellvertreter